Seite auswählen

Einhorn Keksausstecher

Einhörner sind im Trend und haben sich längst vom Shirt Motiv ihren Weg ins Homedekor gebahnt. Und jetzt ist das Einhornmotiv auf dem Tisch angekommen.
Ob als Kuchen oder Keks, mit einem Einhorn Keksausstecher macht Ihr es Euch einfach, dem Trend zu folgen. Falls Ihr noch Anregungen sucht, was Ihr mit den Plätzchenformen so machen könnt, Euch fragt, wie ihr sie professionell verziert oder nach Infos zu Material, Reinigung und Form sucht, seit Ihr hier richtig!

Einhorn Keksausstecher kaufen

Ihr solltet Euch für diese Backsaison unbedingt einen Kindheitstraum erfüllen und einen Einhorn Keksausstecher kaufen. Ja, das gilt auch, wenn Ihr noch keine eigenen Kinder habt oder aber in einem reinen Männerhaushalt lebt. Zum Geburtstag von Freundinnen, Valentinstagen und Co machen sich diese zauberhaften Kekse super als kleines Geschenk aus der Küche. Wenn Ihr einen Einhorn Keksausstecher kaufen wollt, solltet Ihr Euch überlegen, ob ihr große Kekse wollt und wofür ihr die Form sonst noch benutzen wollt. Demnach lohnt sich dann die Anschaffung eines ganzen Sets oder ein Keksausstecher mit Einhornkopf oder ganzem Einhorn.

Einhorn Ausstechform Plätzchen

Eigentlich sind alles Keksausstecher in Einhornform dafür gedacht, Plätzchen zu backen. Wofür man sonst die Ausstechform so benutzen kann, lest Ihr weiter unten. Übrigens: Die Keksaustecher könnt Ihr auch zu Hilfe nehmen, um ein Einhorn zu malen.

Einhorn Keksausstecher groß

Es gibt relativ große Ausstechformen, so dass wohl ein Keks pro Person reicht. Dabei ist es egal, ob es sich nur um den Einhornkopf oder das ganze Einhorn handelt. Wollt Ihr Eure Gäste schneller satt bekommen? Füllt Ihr zwei Kekse mit Creme oder Schokolade.

Einhorn Keksausstecher für Fondant

Mit einem Keksausstecher könnt Ihr wunderbar aus Marzipan Einhörner ausstechen um damit Kuchen zu dekorieren. Einige Hersteller bieten Keksausstecher Sets zum Thema Einhorn an; hier habt Ihr dann Blumen und Regenbögen sowie Wolken auch gleich dabei und könnt eine mehrstöckige Torte einfach verzieren.

Die häufigsten Fragen zu Einhorn Keksausstecher

Ist der Artikel einfach zu reinigen?

Die meisten Einhorn Ausstechförmchen können einfach in den Geschirrspüler gegeben werden. Trotzdem ist es sinnvoll, sie vorher in heißem Wasser zu baden, damit sich der Teig restlos aus den kleinen Nischen löst.

Ist der Artikel stabil?

Keksausstecher gibt es aus Plastik und Aluminium. Aluminium hat den Vorteil, dass die Kanten schärfer und dünner sind. Das Ausstechen ist damit einfacher und die Linien werden klarer. In der Stabilität unterscheiden sich Plastik und Aluminium Produkte heute kaum noch. Allerdings könnt Ihr bei Aluminiumprodukten sicher sein, dass keine Weichmacher in Eurer Essen gelangen, wenn Ihr die Förmchen zum Beispiel mal bei höheren Temperaturen verwendet.

Welchen Keksteig sollte man nehmen?

Desto weicher der Teig, je eher könnte der Keks kaputt gehen. Rollt den Teig nicht zu dünn aus. So bleibt er nach dem Backen stabiler. Ansonsten steht Euch die ganze Welt leckerer Teige offen.

Wie macht man die Kekse bunt?

Nehmt einen einfachen Butterkeksteig. Ihr könnt diesen auch direkt mit Lebensmittelfarbe oder Fruchtsaft einfärben. So habt Ihr direkt Einhorn Kekse in bunt, ohne sie nach dem Backen verzieren zu müssen.

Funktioniert das Ausstechen einfach? Bleibt der Keks heile?

Hier gilt wieder: Köpfe sind einfacher für Kinder zu handeln, weil kaum filigrane Partien da sind. Aber als Erwachsener sollte man keine Probleme bekommen. Wer sich unsicher ist, fettet die Förmchen vorher etwas ein am inneren Rand.

Inhalt
Die Größen von Ausstechformen variieren stark. Achte unbedingt beim Kauf bereits darauf, ob Du viele Kekse für eine Schüssel zum Hineingreifen haben möchtest oder einen großen Cookie für jeden.
Wenn Ihr mit Kindern backen wollt, solltet Ihr Euch darauf einstellen, ihnen helfen zu müssen. Je detaillierter das Design vom Einhorn Ausstecher ist, desto schwerer ist es, den Keks heile herauszulösen.
Achtet darauf, einen wirklich festen Keksteig zu verwenden, wenn die Beine sehr dünn sind. Als Faustregel gilt, je plumper die Form, desto weicher darf der Teig sein. Damit die Kekse trotzdem besonders werden, nutzt Dekor. Ihr könnt auch Einhornkeks Doppeldecker machen und Cremes zwischen zwei Einhörner geben.

Einhorn Keksausstecher in Aktion: So werden Eure Kekse lecker

So verziert Ihr einen Einhornkeks schnell und kreativ. Sogar an Regenbogen farbiges Haar an Schweif und Mähne ist gedacht. Und die Lösung ist denkbar einfach: Im Video nimmt sich die Dame Weingummi zur Hilfe, schneidet es zurecht und klebt es mit dem Zuckerguss an.

Das Horn selber bekommt Struktur, indem es Streifen für Streifen mit Zuckerguss bemalt wird. Ist der Guss aus Puderzucker getrocknet, darf es mit rosa oder einer anderen Farbe Eurer Wahl in Szene gesetzt werden.

Einhorn Keksausstecher, die nur den Kopf umfassen, könntet Ihr nach diesem Beispiel dekorieren. Mit Royal Icing zaubert die Bäckerin dieses Youtubevideos https://www.youtube.com/watch?v=D92tpqn8YUo dem Einhorn Keks ein echtes Gesicht mit Augen und wunderschöner Mähne. Falls Ihr noch kein gutes Rezept für Royal Icing habt, versucht mal dieses hier aus: https://www.youtube.com/watch?v=jHamSsdP6Bo.

Eine Idee, wie märchenhaft Eure Backwaren mit Einhorn Keksausstecher werden können, bekommt Ihr hier

Diese Ausstechformen zeigen ein Einhorn mit Flügel. Durch Struktur und Dekoperlen sowie Glitzer wird ein einfacher Keks hier zu einer Tischdekoration.

Übrigens: Es wäre doch zu schade, die Ausstechförmchen nur für Keksteig zu verwenden, oder? Ihr könnt mit dem Einhorn Keksausstecher hervorragend Marzipan ausstechen und so schnell Euren eigenen Dekofondant für Kuchen herstellen. Auch Wurst, Käse und Gemüse können in Einhornform gebracht werden. Unter Garantie werden die Kinderaugen beim Abendbrot vor Freude strahlen. Kinder, die eher ungerne an ihr Schulbrot gehen, können auf diese Weise animiert werden, ihre Lunchbox zu öffnen.

Gibt es ein Weihnachtseinhorn? Kreiert mutig Einhornkekse zum Fest der Liebe. Vielleicht sieht das Horn dann aus wie eine rot-weiße Zuckerstange?

Noch ein paar Ideen für die Verwendung vom Einhorn Ausstecher: Wackelpudding in einer Auflaufform nicht zu hoch ausgießen und nach dem Abkühlen Einhorn-Wackelpudding ausstechen. Oder Ihr nehmt die Form als Servierring her und richtet darin etwa Kartoffelpürree an. Bunte Spinathaare schmecken bestimmt besser als dieses eisige Gemüse in Normalform.

Vorteil vom Einhorn Keksausstecher als ganzer Körper ist, dass Ihr immer auch nur den Kopf benutzen könnt. Umgekehrt geht das nicht. Ihr könnt auch das Horn weglassen und habt so einen Pferdekeks mit ein und demselben Ausstecher.

Gibt es einen Nachteil? Entweder Ihr mögt keine Einhörner oder aber die Form ist so eng, dass der Keks zerbricht. Wenn Ihr beim Kauf aber bereits darauf achtet, gibt es keine Probleme.

Das könnte euch ebenfalls interessieren:

Einhorn Backformen
Einhorn Kuchenformen